Mini Warenkorb

  • Keine Artikel im Warenkorb.

Welche Art von Gleitmittel sollte ich verwenden?

zu News

Es ist wichtig über Gleitmittel zu diskutieren. 

In Bezug auf Sex können Sie, unabhängig davon, was Sie schätzen, normalerweise nach dem allgemeinen Standard vorgehen: Je feuchter, desto besser. Dieses Prinzip funktioniert gut… reibungslos in Bezug auf Gleitmittel, da nasser eigentlich das ist, was Sie bieten.

Für Frauen ist Vaginalöl ein wichtiges Stück sexueller Erregung. Es bereitet die Vagina auf das Eindringen vor, so dass der Penis leichter eindringt und eine unangenehme Reibung verringert wird.

 

Welche Art von Gleitmittel sollten Sie kaufen?

Es gibt verschiedene Arten von Gleitmitteln auf dem Markt. Es gibt sie auf verschiedenen Basen:

  • Wasser
  • Silikon
  • Hybrid

Wasserbasis

Als "flexibles" Gleitmittel bekannt, können solche auf Wasserbasis für alles verwendet werden. Gleitmittel auf Wasserbasis sind ebenfalls für die Verwendung mit Kondomen geeignet - sowohl Latex als auch Nichtlatex. Außerdem können sie die Gefahr eines Kondomrisses verringern.

lubido

Der größte Vorteil von Wasser gegenüber Silikon liegt in der Verwendung beim oralen Aufnehmen. Niemand mag die Essenz von nicht essbarem Silikon an der Zunge, jedoch sind verbesserte Gleitmittel auf Wasserbasis die Bombe. Fügen Sie eine süße Note hinzu (Vanille, Banane, Schokolade, Gelato usw.), und der menschliche Körper besitzt ein Aroma wie eine Geburtstagstorte. Wie etwas zu feiern!

 

Silikonbasis

Sie sollten ein Gleitmittel auf Silikonbasis verwenden, wenn Ihre empfindlichen Teile aus Seidenbahnen ähnelt. Da Silikon hypoallergen ist, wird die große Mehrheit keine Reaktionen bekommen. Diese Art von Gleitmittel hält zusätzlich länger.

Falls Sie sich um etwas Beständigeres bemühen, das weniger regelmäßig erneut angewendet werden muss, haben Sie möglicherweise Ihr Produkt gefunden.

Silikon hat einen Pluspunkt für längere Liebessitzungen... Es kann auch die bevorzugte Entscheidung für den Analsex sein, da Silikon nicht austrocknet und so regelmäßig wie ein Stoff auf Wasserbasis erneut aufgetragen werden muss.

Apropos Wasser, Sex in der Dusche, Whirlpool, Pool, Meer… Silikon ist das Gleitmittel, das Sie nicht enttäuscht. Silikon ist zusätzlich glatt und dick. Das heikle, empfindliche Gefühl kann empfindliche private Teile abmildern, und Silikon ist eine außergewöhnliche hautsichere Wahl.

Hybrid Gleitmittel

Es ist nicht nötig, ein Gleitmittel im trockenen und ein anderes für das Wasserspiel auf Vorrat zu haben. Erinnern Sie sich einfach daran, dass ein Hybrid-Gleitmittel , ähnlich wie jedes Gleitmittel , das Silikon enthält, Ihre Silikon-Spielzeuge stark beanspruchen kann. Vermeiden Sie es daher, sie zusammen zu verwenden.

Ein Gleitmittel auf Wasserbasis mit etwas zugefügtem Silikon. Sie sind für die Verwendung mit Kondomen geschützt. Sie müssen jedoch vorsichtig sein, wenn Sie es mit Silikon-Sexspielzeug verwenden.

Die meisten Gemischten Gleitmittel enthalten nicht genug Silikon, um Ihre Silikon-Spielzeuge zu schädigen, wenn Sie sie unmittelbar danach abwaschen. Bestens geeignet für jede Art von sexueller Aktivität und sicher für Kondome. Die Silikon-Menge ist so klein, dass sie für Silikon-Spielzeug unbedenklich ist.

Related Articles